Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Freitag: Quer durch Wien skaten

Jeden Freitag treffen sich hunderte Skating-Begeisterte und rollen, organisiert von den Wiener Grünen, nachts durch Wiens Straßen.

Sogenannte “Rolling Guards” und die Polizei sorgen für die verkehrliche Sicherung der Veranstaltung. Nach der Saison-Premiere in der Vorwoche wechselte man diesmal die Route:

Vom Treffpunkt, dem Wiener Heldenplatz, geht es ab 22 Uhr los in Richtung Schönbrunn.

Die Strecke im Detail:

Heldenplatz – Burgring – in Nebenfahrbahn – Babenbergerstraße – Museumsplatz –

Museumsstraße – Neustiftgasse – HP (Haltepunkt): vor Kreuzungsplateau Lerchenfelder Gürtel

– Lerchenfelder Gürtel – Neubau Gürtel – Mariahilfer Gürtel –

Sechshauser Gürtel – HP: vor Kreuzungsplateau Schönbrunner Straße

Margareten Gürtel – Linke Wienzeile – HP: vor Kreuzungsplateau

Winkelmannstraße Linke Wienzeile – Schönbrunner Schloßbrücke –

Schönbrunner Schloßstraße – HP: vor Kreuzungsplateau Ruckergasse

Schönbrunner Straße – HP: vor Kreuzungsplateau Gaudenzdorfer Gürtel

Schönbrunner Straße – Rechte Wienzeile – Hamburger Straße –

Rechte Wienzeile – HP: beim Bärenmühldurchgang- Karlsplatz – Lothringerstraße

– Lisztstraße – Am Heumarkt – HP: vor Kreuzungsplateau Große Ungarbrücke – Am

Stadtpark – Weiskirchnerstraße – Parkring –

Schubertring – Kärntner Ring – HP: vor Kreuzungsplateau Kärntnerstraße

Opernring – Burgring – Heldenplatz

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Freitag: Quer durch Wien skaten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen