Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Freier Eintritt bei den Digital Days 2019 in Wien

Wien soll Digitalisierungshauptstadt in Europa werden.
Wien soll Digitalisierungshauptstadt in Europa werden. ©pixabay.com (Sujet)
Von 4. bis 5. November dreht sich bei den Digital Days 2019 in Wien alles um die neuesten Trends im Bereich FutureTech und Digitalisierung.

Unter dem Titel "Wien auf dem Weg zur Digitalisierungshauptstadt in Europa" machen die IT-Wirtschaft und die Stadt Wien sichtbar, was Wien für Menschen aller Altersgruppen an digitalen Errungenschaften zu bieten hat.

Bereits zum 6. Mal gehen die Digital Days als größtes Event der DigitalCity.Wien-Initiative mit Diskussionsrunden, Workshops, Partnerevents und großer Probierausstellung am ERSTE Campus über die Bühne. Der Besuch ist kostenlos.

Wien soll Digitalisierungshauptstadt in Europa werden

"Wir wollen zeigen, welche digitalen Lösungen und wieviel digitale Kompetenz es am Standort Wien gibt", erklärt Peter Hanke, Stadtrat für Finanzen, Wirtschaft, Digitalisierung und Internationales. "Wiens Fahrplan zur Digitalisierungshauptstadt definiert sich durch sieben Handlungsfelder der Digitalen Agenda 2025: Sicherheit, Service, Wissen, Arbeitswelt 4.0, Wirtschaft, Infrastruktur und Steuerung. Dazu zählt auch die Plattform 'DigitalCity.Wien' mit dem Highlight Digital Days."

Im Zentrum der diesjährigen Digital Days stehen die fünf Schwerpunktthemen Eco, Health, Ethics, Security und Mobility, zu denen hochkarätige Keynotes und Diskussionen stattfinden werden. Die beiden Eventtage bündeln alle Aktivitäten rund um die DigitalCity.Wien-Initiative und bieten Gelegenheit für Austausch und Vernetzung. Ebenfalls am Programm stehen die Verleihung des diesjährigen Hedy Lamarr Awards für innovative Frauen in der IT sowie die Digi-Street mit 50 Mitmach-Stationen u.a. für Kinder und Jugendliche.

Die detaillierten Informationen zum Programm finden sich hier

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Freier Eintritt bei den Digital Days 2019 in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen