Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Free Re Public 04

Unter dem Namen "Free Re Public" formiert sich jährlich eine Allianz der Jugend- und Subkulturszene sowie von Kultur- und Bildunsgorganisationen, um ein lautstarkes Statement zur politischen Wirklichkeit abzugeben.

Nach den erfolgreichen Paraden auf der Wiener Ringstraße (2001/2002) und der Standkundgebung am Maria Theresien Platz im Vorjahr wird auch die Free Re Public 04 im Zentrum Wiens ihre politischen Anliegen vorbringen.

FreeRePublic 04 steht für einen freien Zugang zu Bildung und eine partizipative Nutzung von elektronischen Medien – statt Studiengebühren und den Rückbau demokratischer Strukturen.

FreeRePublic 04 steht für gesellschaftliche Selbstbestimmung – statt Rassismus, Sexismus, und institutionalisierte Menschenrechtsverletzungen gegen Schwule und Lesben.

FreeRePublic 04 steht für das Recht auf Selbstorganisation – statt Kommerzialisierung aller Lebensbereiche und Ausverkauf der Jugendkultur.

Wann: Sa., 7. August 2004, ab 14.00 Uhr
Treffpunkt Karlsplatz

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Free Re Public 04
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen