Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frau schnitt sich in OÖ beim Rasenmäher Finger ab

Beim Säubern ihres Rasenmähers hat sich am Mittwochnachmittag eine 45-jährige Oberösterreicherin schwer verletzt. Die Frau aus dem Bezirk Linz-Land wollte das Gerät bei laufendem Motor von Grasschnitt befreien. Dabei griff sie zu weit in eine Öffnung in das rotierende Schnittmesser. Ihr wurde ein Fingerglied abgetrennt, berichtete die Polizei am Donnerstag.


Das Unglück passierte gegen 17:45 Uhr in ihrem Garten. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz und dem Notarztteam des Rettungshubschraubers “Christophorus 10” wurde die Frau mit der Rettung in das AKH Linz gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Frau schnitt sich in OÖ beim Rasenmäher Finger ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen