Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frage des Tages: Braucht Wien ein eigenes Frauen-Bad?

Frage des Tages: Eigenes Freibad nur für Frauen in Wien?
Frage des Tages: Eigenes Freibad nur für Frauen in Wien? ©pixabay.com (Symbolbild)
Die Forderung der politischen Bewegung "SÖZ - Soziales Österreich der Zukunft" nach einem eigenen Frauen-Bad in Wien wird derzeit heißt diskutiert. Was meinen Sie, braucht Wien ein Freibad nur für Frauen?

SÖZ - Soziales Österreich der Zukunft ein eigenes Frauen-Bad in Wien. "Jede Frau hat ein Recht auf ein für sie individuelles Körpergefühl und sollte sich nicht zwischen Selbstbestimmung und Badespaß entscheiden müssen.
Geschützte Räume für Frauen, in denen sie unter sich sind haben einen empowernden Effekt und sind ein Zeichen der Fortschrittlichkeit und Akzeptanz", heißt es in dem Posting auf Facebook.

Ist ein eigenes Frauen-Bad in Wien eine gute Idee?

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Frage des Tages: Braucht Wien ein eigenes Frauen-Bad?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen