Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Formel 1 am Spielberg: Ticket-Verkauf gestartet

Die Formel 1 gastiert heuer von 28. bis 30. Juni in Spielberg.
Die Formel 1 gastiert heuer von 28. bis 30. Juni in Spielberg. ©GEPA Pictures Red Bull Content Pool
Der Ticketverkauf für den Formel-1-Grand-Prix von 28. bis 30. Juni am Spielberg ist voll angelaufen, die Tribünenplätze sind äußerst begehrt. Verschiedene Ticket- Varianten stehen zur Auswahl.

Der österreichische Rennstall Red Bull Racing ist hungrig auf den nächsten Formel-1-Titel. Max Verstappens Kampfansage beim Auftakt in Melbourne war laut und deutlich! 2018 hat der Niederländer zum ersten Mal den Heim-Grand-Prix seines Teams am Spielberg gewonnen und die Fans sind heiß auf das nächste Volksfest der Königsklasse auf dem Red Bull Ring.

Volle Ladung Formel 1 mit Wochenend-Ticket

Die gesamte Rennaction mit voller Ladung Side Events ist den Formel-1-Fans am Spielberg mit einem Wochenend-Ticket sicher. Neben dem Wochenendticket gibt es für sämtliche
Tribünen des Red Bull Ring und für das Stehplatz-Areal auch Sonntags-Tickets. Wer Rennaction pur erleben möchte, hat die freie Wahl: Red Bull Tribüne mit bester Übersicht auf die gesamte Rennstrecke, Steiermark-Tribüne direkt an der Startkurve oder die myWorld Start-Ziel-Tribüne inklusive aller Boxenstopps live und hautnah.

Sehr beliebt bei den Fans ist das Tribünen Hopping mit dem „3 Corner Ticket“. Für 2019 gibt es nur noch wenige dieser Spezial-Tickets. Besucher können an drei Tagen die Königsklasse
von mehreren Tribünen, also aus unterschiedlichen Perspektiven, verfolgen. „Tribünen Hopping“ ist unter anderem in folgender Variante zu haben: Die Trainingssessions am Freitag auf der Steiermark-Tribüne, das Qualifying am Samstag auf der Red Bull Tribüne und das Rennen am Sonntag auf der Start-Ziel-Tribüne.

F1-Wochenende ab 95 Euro

Der „Holiday Grand Prix“ auf dem Red Bull Ring bietet von 28. bis 30. Juni Motorsport hautnah für die ganze Familie ohne großen finanziellen Mehraufwand. In Begleitung eines Erwachsenen mit gültigem Ticket kann je ein Kind bis 14 Jahre kostenlos an die Rennstrecke mitgenommen werden. So genießen am Spielberg zum Beispiel zwei Motorsport-Freunde mit nur einem Stehplatz-Ticket das komplette Formel-1-Wochenende ab insgesamt 95 Euro.

>>Alle Tickets und Preise gibt es hier

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Formel 1 am Spielberg: Ticket-Verkauf gestartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen