Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Football: Vienna Vikings starten mit AFL-Kracher in die neue Saison

Die Vikings starten die Saison erneut gegen den Rivalen aus Tirol.
Die Vikings starten die Saison erneut gegen den Rivalen aus Tirol. ©APA
Die neue Saison der Austrian Football League beginnt wie die alte. Gleich zum Auftakt am Sonntag (15:00 Uhr) kommt es mit dem Spiel der Vienna Vikings gegen die Swarco Raiders Tirol zum Re-Match der Austrian Bowl 2013 und der Eurobowl. Für Vikings Coach Chris Calaycay ist die Ausgangslage klar: "Wir sind die Gejagten, jeder will uns schlagen"

Im vergangenen Spieljahr holten sich die Raiffeisen Vikings mit 15 Siegen in ebenso vielen Spielen souverän den nationalen sowie internationalen Titel im American Football. In beiden Finalspielen standen die Wikinger den Raiders Tirol gegenüber und entschieden sowohl die Austrian Bowl (48:31) sowie die Eurobowl (37:14) für sich. Am Sonntag hoffen die Tiroler mit ihrem neuem US-Quaterback auf Revanche.

Vikings setzten auf US-Import

Mit dem im Frühjahr verpflichtetem US-Running Back Eammanuel Moody, der in seiner College Karriere bei den USC Trojans und den Florida Gators aktiv war, verfügen die Vikings über eine wirkungsvolle Waffe in der Offensive. Moody wurde bei der NFL Draft 2011 nicht berücksichtigt, anschließend allerdings von den Buffallo Bills aufgenommen. Nach nur einem Trainingsmonat war das Abenteuer NFL allerdigns wieder vorbei. Dennoch wird der 26-jährige wichtige Punkte für die Wiener erzielen. “Im Training hat Moody einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Wir sind bereit”, meinte Headcoach Chris Calaycay.Moody wurde zwar als Running Back geholt, kann aber auch in der Defensive eingesetzt werden. Auch die Innsbrucker haben sich mit Quaterback John van den Raadt einen US-Import geholt.

Saisonauftakt als Spektakel

Neben dem Aufeinandertreffen der beiden zurzeit stärksten Teams in Europa locken die Vikings auch in diesem Jahr wieder mit einem umfangreichen Rahmenprogramm auf die Hohe Warte. Wie bereits im Vorjahr wird auch heuer wieder ein Kunstflieger die Stimmung anheizen.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Football: Vienna Vikings starten mit AFL-Kracher in die neue Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen