Fünf Millionen Dollar für Herzzentrum

Die US-Sängerin Barbra Streisand hat fünf Millionen Dollar (3,1 Mio Euro) zur besseren Erfor­schung von Herzerkrankungen bei Frauen gespendet.

“Frauen müssen über Herz-Kreislauf-Erkrankungen besser aufgeklärt werden”, teilte Streisand am Mittwoch mit. Genau wie beim Thema Brustkrebs müsse der Antrieb von den Frauen selbst kommen, um ihr Krankheitsrisiko zu reduzieren.

Empfänger der Spende ist das Cedars-Sinai Herzinstitut in Los Angeles. Nach Angaben des Direktors Eduardo Marban gehören Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu den häufigsten Todesursachen bei Frauen. Die medizinische Forschung habe versagt, typisch weibliche Muster bei Herzerkrankungen zu erkennen, sagte Marban. Die Behandlungsmethoden würden sich vor allem an den Bedürfnissen des männlichen Körpers ausrichten.


Barbra Streisand – The Way We Were :

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Fünf Millionen Dollar für Herzzentrum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen