"Fleißige" Ladendiebe in der SCS

©Bilderbox (Symbolbild)
Fette Beute machten zwei mutmaßliche Ladendiebe in der SCS. Den Kriminellen wird der Diebstahl von 360 Waren - vorwiegend Kleidungsstücke - angekreidet.

Die Rumänen (23 und 24 Jahre) wurden am Samstagnachmittag am Parkplatz des Shoppingtempels in Vösendorf bei Wien (Bezirk Mödling) gestellt. Im Fahrzeug fand sich die – noch mit Diebstahlsicherung versehene – Beute im Wert von 8.500 Euro.

Laut NÖ Sicherheitsdirektion zeigten sich die Verdächtigen im Zuge der Vernehmung geständig, die Seriendiebstähle begangen zu haben. Sie wurden in U-Haft genommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Fleißige" Ladendiebe in der SCS
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen