AA

Feuerwehreinsatz nach Pkw-Unfall auf der A2

Die FF Wiener Neustadt entfernte das Unfall-Fahrzeug.
Die FF Wiener Neustadt entfernte das Unfall-Fahrzeug. ©Presseteam d. FF Wr. Neustadt
Am Samstagabend kam es aus bisher unbekannter Ursache auf der A2 in Fahrtrichtung Wien zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw.

Zu einer Fahrzeugbergung auf der A2-Rampe zur S4 in Fahrtrichtung Wien wurde die Feuerwehr Wiener Neustadt am Samstag, den 9. März, gegen 19.30 Uhr alarmiert. Am Unfallort konnte festgestellt werden, dass sich ein verunfalltes Fahrzeug auf der Fahrbahn nach einem nicht näher bekannten Unfallhergang befand.

Verletzte waren bereits vom Roten Kreuz abtransportiert worden. Nach Freigabe der Unfallstelle durch die Exekutive band die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt die ausgeflossenen Betriebsmittel und führte die Fahrzeugbergung durch.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Feuerwehreinsatz nach Pkw-Unfall auf der A2
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen