Feuerwehreinsatz bei Beleuchtung am Wiener Graben

Einsatz am Wiener Graben am Montag.
Einsatz am Wiener Graben am Montag. ©Vienna.at/Thomas G.
Am Montagnachmittag kam es zu einem Einsatz der Wiener Berufsfeuerwehr am Graben. Grund war ein Luster der Weihnachtsbeleuchtung, die derzeit die Innenstadt zieren.
Einsatz am Wiener Graben
Die besten Leserreports 2013
Weihnachtsbeleuchtung in Wien

Mitsamt langer Leiter rückte die Feuerwehr am Montag zum Einsatz am Wiener Graben aus. Drohte einer der Luster, die derzeit am Graben als Weihnachtsdekoration aufgehängt sind, herunterzufallen?

“Wir haben eine Meldung bekommen, dass eine Befestigungsplatte des Lusters schräg war und haben vor Ort eine Kontrolle durchgeführt,” heißt es von Seiten der Feuerwehr-Pressestelle auf Anfrage. Die vier Drahtseile, die den Luster festhalten, waren jedoch allesamt stabil, die Einsatzkräfte konnten unverrichteter Dinge wieder abziehen. “Wir haben aber bei der WKO die Empfehlung gemacht, nochmals alle Beleuchtungen durchzukontrollieren,” so die Berufsfeuerwehr.

Werden auch Sie Leserreporter für VIENNA.AT.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Feuerwehreinsatz bei Beleuchtung am Wiener Graben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen