Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feuerwehr rettet Bewohner aus brennendem Haus in Wiener Neudorf

Der Freiwilligen Feuerwehr gelang es die Person aus dem brennenden Haus in Wiener Neudorf zu retten.
Der Freiwilligen Feuerwehr gelang es die Person aus dem brennenden Haus in Wiener Neudorf zu retten. ©FF-WR-NEUDORF.AT
Mittwochfrüh kam es in einem Einfamilienhaus in Wiener Neudorf zu einem Brand. Unter schwerem Atemschutz betraten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr das Haus, um eine Person zu retten, die sich noch darin befand.
Feuerwehreinsatz in Wiener Neudorf

Am Weg zum Einsatzort wurde den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr per Funk mitgeteilt, dass sich noch mindestens eine Person in dem Gebäude befinden soll. Daher wurde nach Ankunft am Einsatzort eine Löschleitung aufgebaut und zwei Trupps mit schwerem Atemschutz zur Menschenrettung und Brandbekämpfung in das Einfamilienhaus geschickt.

Brand in Wiener Neudorf: Bewohner gerettet

Kurze Zeit später konnte der Brandherd gelöscht werden und auch die vermisste Person wurde im Erdgeschoss aufgefunden. Der Bewohner wurde unverzüglich ins Freie gebracht und dem Roten Kreuz übergeben.

Insgesamt standen fünf Fahrzeuge mit 19 Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Feuerwehr rettet Bewohner aus brennendem Haus in Wiener Neudorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen