Feuerwehr-Einsatz in U3-Station

Zu einem Feuerwehr-Einsatz ist es Freitag, Nachmittag in der Wiener U3-Station Schweglerstraße gekommen - Müllreste fingen an zu brennen - Ursache noch unklar.

Aus zunächst Ursache waren Schmutz und Müll im Mitteltunnel des Gleisbereiches in Brand geraten. Die Einsatzkräfte nahmen Betonplatten heraus und löschten die mittels Wärmekamera gefundenen Glutnester, berichtete der Pressedienst der Stadt Wien.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Feuerwehr-Einsatz in U3-Station
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen