Feuer in Wohnhausanlage - Bewohner evakuiert

Symbolfoto &copy bilderbox
Symbolfoto &copy bilderbox
In einer Wohnhausanlage in der Absberggasse in Favoriten brach Donnerstag Abend Feuer aus - wegen der starken Rauchentwicklung mussten die Bewohner von acht Wohnungen evakuiert werden - verletzt wurde niemand.

In einer Wohnhausanlage im 10. Wiener Bezirk (Favoriten) kam es Donnerstagabend zu einem Brand. Die Bewohner von acht Wohnungen mussten wegen der starken Rauchentwicklung kurzfristig evakuiert werden, teilte die Polizei Freitagmorgen in einer Aussendung mit. Es wurde niemand verletzt.


Das Feuer war gegen 19.30 Uhr im Installationsschacht einer Stiege des Gebäudes in der Absberggasse ausgebrochen und konnte eine Stunde später gelöst werden. Die Ursache des Brandes war vorerst unklar, die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Feuer in Wohnhausanlage - Bewohner evakuiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen