Feuer in Meidling

Symbolfoto &copy bilderbox
Symbolfoto &copy bilderbox
Aus bisher unbekannter Ursache geriet Samstag, gegen 3.45 Uhr früh, der im Stiegenhaus des Hauses Siebergasse 36, abgestellte Kunststoff-Altpapiercontainer in Brand- zwei Personen erlitten Rauchgasvergiftung.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits das ganze Stiegenhaus dicht verqualmt. Der Brand wurde mit einem Rohr unter Atemschutz gelöscht. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung dem Rettunsdienst übergeben.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Feuer in Meidling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen