Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Festnahmen bei Lokalrazzien in Ottakring und Hernals

Lokalüberprüfungen in Ottakring und Hernals
Lokalüberprüfungen in Ottakring und Hernals ©pixelio.de / Paul Georg Meister
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden im Rahmen einer konzertierten Behörden-Aktion von Magistrat und Polizei insgesamt 31 Lokale im 16. und 17. Bezirk überprüft. Dabei wurden drei Personen, unter anderem aufgrund des Fremdenpolizeigesetzes, festgenommen.

8 “Schwarzarbeiter” und 12 illegal beschäftigte Ausländer ertappt
Im Zentrum der Lokalüberprüfungen von Magistrat und Polizei standen Schwarzarbeit, Lärmkontrollen und die Einhaltung der Gewerbeordnung. Das Team KIAB des Finanzministeriums (Kontrolle illegaler Arbeitnehmerbeschäftigung) musste 12 Anzeigen aufgrund illegaler Ausländerbeschäftigung ausstellen. Die Wiener Gebietskrankenkasse stellte insgesamt 8 “Schwarzarbeiter” fest. Das Marktamt musste 17 Organmandate und 24 Anzeigen unter anderem aufgrund des Preisauszeichnungsgesetzes ausfertigen. 102 Anzeigen wurden vom Magistrat wegen Sicherheitsmängeln oder fehlenden Elektro-Befunden ausgestellt. Das Magistratische Bezirksamt ließ einen Betrieb noch an Ort und Stelle sperren, da der Betreiber über keine Gewerbeberechtigung verfügte.

Drei Festnahmen der Polizei
Im Zuge der Lokalkontrollen überprüfte die Polizei 137 Personen (Identitätsfeststellungen). Dabei wurden drei Personen, unter anderem aufgrund des Fremdenpolizeigesetzes, festgenommen. Zwei Anzeigen erfolgten aufgrund des Prostitutionsgesetzes. Damit reagiert die Stadt Wien, wie bei den vorangegangenen Kontrollen in anderen Bezirken auf Beschwerden von Anrainern oder ging Hinweisen des Bezirks und der Polizei nach. Weitere Überprüfungen werden den Schwerpunktaktionen folgen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Festnahmen bei Lokalrazzien in Ottakring und Hernals
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen