Festnahme wegen schwerer Körperverletzung

Am 08. Mai 2007, gegen 01.45 Uhr, kam es in Wien-Meidling, Schönbrunner Straße, in einem dort etablierten Lokal zu einem Streit, bei welchem in weiterer Folge zwei Personen schwer verletzt wurden.

Die beiden Verletzten wurden mit Stichverletzungen im Bauch- und Lungenbereich in ein Krankenhaus verbracht. Bei den Erhebungen konnte der 32-jährige Mario H. ausgeforscht und festgenommen werden. Er wurde der Justizanstalt Josefstadt eingeliefert. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Süd.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Festnahme wegen schwerer Körperverletzung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen