Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Festnahme am Wiener Stephansplatz: 29-Jähriger bereits polizeilich gesucht

Die Festnahme gelang am Wiener Stephansplatz
Die Festnahme gelang am Wiener Stephansplatz ©APA (Sujet)
Im Rahmen einer Sonderstreife der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) nahmen Polizisten am Dienstagabend am Wiener Stephansplatz einen verdächtig agierenden Mann fest.

Die Polizisten bemerkten bei der Streife gegen 19:00 Uhr eine Person, die sich verdächtig verhielt, und führten eine Kontrolle durch.

Festnahme wegen diverser Delikte

Dabei konnte festgestellt werden, dass gegen den 29-jährigen georgischen Staatsangehörigen eine Aufenthaltsermittlung wegen des Verdachts des Suchtmittelhandels und des Widerstands gegen die Staatsgewalt sowie ein Festnahmeauftrag nach dem Fremdenrechtaufrecht war. Der Mann wurde festgenommen und durchsucht. Dabei konnten ein Messer und ein gefälschter griechischer Führerschein sichergestellt werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Festnahme am Wiener Stephansplatz: 29-Jähriger bereits polizeilich gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen