Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ferienstart in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland

©Bilderbox
Auf den heutigen Tag haben sich in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland rund 480.000 Schüler gefreut. Denn am Freitag starten für sie die langersehnten neunwöchigen Sommerferien.
Spontane Reise-Tipps
Aktuelle Stauinfos
Events in Wien
So wird das Wetter

Für die Kinder und Jugendlichen in den westlichen Bundesländern beginnt der Urlaub erst eine Woche später, Zeugnisse gibt es am 10. Juli. Schulbeginn ist in Ostösterreich wieder am 7. September.

Bereits für Freitagmittag rechnen die Autofahrerclubs mit Überlastung der Wiener Stadtausfahrten bzw. der Südost Tangente (A23). Da auch in der Slowakei, in Tschechien, im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen, in Teilen der Niederlande und in Belgien diesen Freitag die Schulferien beginnen, ist auf den Transitrouten mit lebhaftem Verkehr zu rechnen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ferienstart in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen