Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fats Dominos Haus zerstört

Fats Domino (77) vermisst nach Hurrikan "Katrina" 18 Goldene Schallplatten. Bei der Besichtigung seiner überfluteten Villa in New Orleans habe er nur drei von seinen 21 Goldenen Schallplatten gefunden.

Das berichtete der US-Fernsehsender ABC am Sonntag. „Irgendjemand hat die anderen, oder sie schwimmen noch irgendwo herum“, sagte der amerikanische Musiker Domino.

Auch sonst war die erste Bestandsaufnahme nicht sehr ermutigend gewesen, wie der Rhythm-and-Blues-Musiker („I’m Walking to New Orleans“) berichtete. Sein weißer Flügel war umgestürzt und voll Schlamm, das Keyboard mit Schimmel überzogen und ein Foto von ihm und Elvis zerstört. Weil Fats Domino in dem Chaos für einige Tage als vermisst galt, hatten Fans ein „Ruhe in Frieden, Fats. Wir werden dich vermissen“ auf den Balkon im oberen Stockwerk gesprüht.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Fats Dominos Haus zerstört
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen