Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fasching 2019 in Wien: Die schrillsten Partys im Überblick

Die besten Faschingspartys in Wien findet ihr hier.
Die besten Faschingspartys in Wien findet ihr hier. ©pixabay.com
Kostüme, Musik und jede Menge Spaß. Am Rosenmontag und Faschingsdienstag gibt es in Wien jede Menge Partys und Feiern. Ob kostümiert oder nicht sei jedem selbst überlassen. In den Clubs bringen Kostüme aber Vorteile.

Partys am Rosenmontag

Unter dem Motto “Masquerade Ball” wird am 4. März 2019 in der Wiener Bettel-Alm am Lugeck gefeiert. Neben Freiem Eintritt und den besten House und R&B Sounds gibt es auch einen 50%-Rabatt auf alle Getränke (Gültig von 22.-24:00 Uhr).

Wann: Montag, 4. März ab 22Uhr

Wo: Sonnenfelsgasse 2, 1010 Wien

Eintritt: Frei

Partys am Faschingsdienstag

Faschingsfest im The Loft

Wer verkleidet ist, ist klar im Vorteil – zumindest im Loft, wo man sich am Dienstag mit einer Verkleidung vier Euro Eintritt spart.

Wann: Dienstag, 5. März ab 22 Uhr

Wo: Lerchenfelder Gürtel 37, 1010 Wien

Eintritt: 1 bzw. 5 Euro

©The Loft

Bad Taste Party in der Bettelalm

Die Wiener Bettelalm als Zentrum des guten Geschmacks – ihr merkt schon, da stimmt etwas nicht. Daher lädt die Bettelalm am Faschingsdienstag zur Bad Taste Party ein. Je schrulliger bzw. schlechter die Verkleidung, desto besser. Und bis Mitternacht gibt es 50 Prozent Discount auf alle Getränke.

Und in der Johannesgasse 12 gibt es am Dienstag Welcome-Shots und Krapfen und ab 22 Uhr eine Preisverleihung für das kreativste Kostüm.

Wann: Dienstag, 5. März ab 20 Uhr

Wo: Sonnenfelsgasse 2 bzw. Johannesgasse 12, 1010 Wien

Eintritt: Frei

Discofieber in der Babenberger Passage

©Babenberger Passage

Der Faschingsdienstag hat bereits eine lange Tradition in der Passage und ist sicherlich eines der Eventhighlights des Jahres! Und auch das diesjährige Faschings-Special steht unter dem Motto  70/80/90er Discofieber. Damit ihr nicht vor der Tür steht, solltet ihr auf jeden Fall früh kommen, denn am Dienstag beginnt das närrische Partytreiben pünktlich um 20:00 in der Passage. Und wer sich hier anmeldet und bis 22 Uhr kommt, zahlt nur den halben Eintritt.

Wann: Dienstag, 5. März ab 20 Uhr

Wo: Babenbergerstraße/Burgring, 1010 Wien

Eintritt: 5 bzw. 10 Euro

80ies vs. 90ies im Cabaret Fledermaus

Party like it’s 1999. Superhits der 80er und das Beste aus den 90ern warten am Faschingsdienstag im Cabaret Fledermaus auf euch. Der Eintritt ist frei. Kostüme sind mehr als erwünscht.

Wann: Dienstag, 5. März ab 21 Uhr

Wo: Spiegelgasse 2, 1010 Wien

Eintritt: Frei

©Fledermaus

Das große Volksgarten Faschingsfest

Der Faschingsdienstag im Wiener Volksgarten wird bunt, laut, lustig und ist schon lange Tradition!  Mit Verkleidungen bezahlen Feierwütige nur € 8,- statt € 13,-. Also egal ob Clown oder Prinzessin, heißen Kätzchen oder starker Superheld – im Volksgarten darf närrisch gefeiert werden. Für die musikalische Begleitung sorgt das Beste aus RNB & House.

Wann: Dienstag, 5. März ab 23 Uhr

Wo: Volksgarten, 1010 Wien

Eintritt: 8 bzw. 13 Euro

Fasching im Bermudadreieck

Es ist wieder soweit! Der Faschingsdienstag der Stadt steht an und auch im Wiener Bermuda-Dreieck freut man sich auf ausgefallene Verkleidungen, gute Laune, beste Musik und Partystimmung. Beim Kaktus und im Stehachterl gibt es dabei alle offenen Getränke bis 22 Uhr zum halben Preis.

©Kaktus

Wann: Dienstag, 5. März ab 18 Uhr

Wo: Seitenstettengasse 5, 1010 Wien

Eintritt: Frei

Mardi Gras im Billabong

Auch in anderen Ländern wird Fasching gebührend gefeiert. Der Mardi Gras, dem “Fetten Dienstag” vor dem Aschermittwoch, ist besonders in den US-Südstaaten ein besonderer Feiertag. Die Ausralian Bar Billabong bringt die exotische Fastnacht auch nach Wien – mit Bier, Punschkrapfen und einem 10%-Rabatt für Gruppen ab acht Personen.

Wann: Dienstag, 5. März ab 12 Uhr

Wo: Parkring 4, 1010 Wien

Eintritt: Frei

©Pixabay.com

Fasching im U4

Im U4 wird nicht nur am Dienstag heftig gefeiert, auch am Samstag davor, also am 2. März, ist bereits alles in Faschingslaune. Wer verkleidet ist bekommt eine VIP-Behandlung und muss am Samstag bis 24 Uhr nur den halben Eintritt zahlen. Auch gratis Faschingskrapfen und eine Happy Hour bis 24 Uhr sorgen für gute Stimmung.

Am Dienstag werden im U4 dann die besten Kostüme mit Preisen ausgezeichnet.

Wann: Samstag, 2. März sowie Dienstag, 5. März ab 22 Uhr

Wo: Schönbrunnerstraße 222, 1120 Wien

Eintritt: 10 Euro, Samstag verkleidet 5 Euro

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Fasching 2019 in Wien: Die schrillsten Partys im Überblick
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen