Fahrzeugbergung nach nächtlichem Verkehrsunfall im Bezirk Baden

Glücklicherweise blieb der Lenker bei dem Unfall unverletzt.
Glücklicherweise blieb der Lenker bei dem Unfall unverletzt. ©Einsatzdoku
Nach einem nächtlichen Verkehrsunfall im Bezirk Baden (Niederösterreich) ist am Freitagnachmittag das Unfallfahrzeug von der Feuerwehr geborgen worden.
Fahrzeugbergung in NÖ

Am Freitagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Pottenstein zu einer Fahrzeugbergung am Kremesberg alarmiert. Ein Fahrzeug, welches bereits in der Nacht nach einem Verkehrsunfall im Graben zum Stillstand gekommen war, musste von der Feuerwehr mittels Seilwinde geborgen werden. Der Lenker blieb beim nächtlichen Unfall unverletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Fahrzeugbergung nach nächtlichem Verkehrsunfall im Bezirk Baden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen