Fahrzeug überschlug sich bei Föhrenau

Zu einem gefährlichen Fahrzeugüberschlag kam es auf der B54 bei Föhrenau
Zu einem gefährlichen Fahrzeugüberschlag kam es auf der B54 bei Föhrenau ©Einsatzdoku
Am späten Mittwochabend kam es auf der B54 bei Föhrenau zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem sich ein Auto überschlug und liegenblieb.
Alle Bilder vom Einsatz

Der  Lenker kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich auf der abfallenden Böschung und krachte durch einen Wildzaun, bevor er auf dem Dach liegen blieb. Beim Eintreffen der Feuerwehr von Schwarzau/Steinfeld war der verletzte Lenker bereits selbstständig aus dem Fahrzeug gestiegen. Er musste von den Feuerwehrmännern betreut werden, bis die Rettung eintraf und ihn ins Krankenhaus brachte.

Die Unfallstelle wurde anschließend geräumt; nach rund einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder abziehen.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Fahrzeug überschlug sich bei Föhrenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen