Fahrzeug auf der A2 in Vollbrand

Dieser Golf brannte am Mittwochabend auf der A2 komplett aus.
Dieser Golf brannte am Mittwochabend auf der A2 komplett aus. ©Einsatzdoku
Am Mittwochabend brannte ein Fahrzeug auf der A2 komplett aus. Der Lenker bemerkte zunächst Rauch aus dem Motorraum und hielt auf dem Pannenstreifen an. Er wurde nicht verletzt.
Das brennende Auto

Ein VW Golf fing aus noch unbekannter Ursache am Mittwochabend gegen 18:28 Uhr in Fahrtrichtung Graz kurz vor der Abfahrt Grimmenstein Feuer. Der Lenker bemerkte wie Rauch aus dem Motorraum drang und hielt sein Fahrzeug auf dem Pannenstreifen an. Zufällig vorbeikommende Kameraden der Feuerwehr Markt Piesting sicherten die Einsatzstelle ab, und versuchten noch den Brand mittels Handfeuerlöscher zu bekämpfen. Aufgrund der fortgeschrittenen Brandintensität gelang dies jedoch nicht mehr.

Totalschaden nach Fahrzeugbrand auf der A2

Beim Eintreffen der FF Edlitz stand der Motorraum sowie der Fahrgastraum bereits in Vollbrand. Unter schweren Atemschutz gelang es den Brand rasch zu löschen. Anschließend wurde der Pkw, mit Totalschaden abtransportiert. Der Einsatz konnte nach rund einer Stunde beendet werden. Verletzt wurde niemand.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Fahrzeug auf der A2 in Vollbrand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen