Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fäkalien im Wasser: Strände am Bodensee gesperrt

Bis Montag bleiben einige Bodensee-Strände rund um Friedrichshafen gesperrt.
Bis Montag bleiben einige Bodensee-Strände rund um Friedrichshafen gesperrt. ©APA/dpa
Mehrere Badestrände am deutschen Ufer des Bodensees sind aktuell gesperrt. 133 Krankheitsfälle sind das Ergebnis einer Fäkalien-Verunreinigung bei Friedrichshafen. Darunter ein Fall von Norovirus.

Wegen verunreinigten Wassers sind mehrere Badestellen bei Friedrichshafen am Bodensee derzeit gesperrt. Wie die Stadt und das Landratsamt im Bodenseekreis am Donnerstag Nachmittag mitteilten, ist das Baden zwischen dem Freizeitgelände Manzell und dem Hafen von Fischbach nicht mehr erlaubt. Auch das Freibad Fischbach sei betroffen. Das Verbot gelte zunächst bis zum kommenden Montag. den 29. Juli. Beim Gesundheitsamt hatten sich zuvor mehrere Anrufer gemeldet, die nach dem Baden vor dem Freizeitgelände über Durchfall und Erbrechen klagten.

133 Krankheitsfälle

Mit Stand Freitag Mittag sind 133 Krankheitsfälle bestätigt. Die Symptome seien nach etwa einem Tag wieder abgeklungen. Der „Südkurier“ berichtet außerdem von einem bestätigten Norovirus-Fall.

Abwässer aus Klinikum

Der Grund für das verunreinigte Wasser sei vermutlich ein verstopfter Mischwasserkanal - dadurch seien Abwässer in den Bodensee geleitet worden. Der Kanal sei am Mittwochabend gespült und die Verstopfung gelöst worden, so dass Abwässer wieder zum Klärwerk fließen können.

Laut „Südkurier“ kam das Abwasser aus dem Häfler-Klinikum in Friedrichshafen. Weil ein Rückhaltebecken überlief, könnte es mit Keimen und Fäkalien in den Bodensee gelangt sein.

(DPA/Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Fäkalien im Wasser: Strände am Bodensee gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen