Evan Rachel Wood und ihre Liebe zu Frauen

Evan Rachel Wood
Evan Rachel Wood ©AP
Evan Rachel Wood (23) hat sich nun zu ihrer Faszination für das weibliche Geschlecht bekannt.
Bei der Pressetour für den HBO-Fünfteiler \'Mildred Pierce\'

Die Schauspielerin (“13”, 2001, “The Wrestler”, 2008) und Ex-Freundin des bizarren Schockrockers Marilyn Manson (42) bezog nun öffentlich Stellung zu ihrer unkonventionellen Einstellung in Fragen Partnerwahl. In Sachen Liebe zeigt sich die Evan Rachel Wood äußert entspannt und offen. Sie möchte sich keine Grenzen auferlegen, wenn es um das Finden des idealen Partners geht.

 

Evan Rachel Wood zieht gerne die Aufmerksamkeit auf sich

 

Evan Rachel Wood mag es gerne kontrovers, das zeigte sie auch vor kurzem, als sie sich für das Magazin ‘Esquire’ in sehr heißen Posen ablichten ließ. Sie liebe es Rätsel aufzugeben und von den Menschen nicht durchschaubar zu sein. Auch über die Beziehung mit Manson sprach die Schöne kurz und meinte, dass ihre andere Art sich zu kleiden, in der Öffentlichkeit teilweise Vorbehalte hervorrief.

Wood könne sich durchaus auch eine Beziehung mit einer Frau vorstellen, wobei sie dann den dominanten Part übernehmen und für das Aufhalten der Tür und die finanziellen Angelegenheiten zuständig sein möchte.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Evan Rachel Wood und ihre Liebe zu Frauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen