Europa League: Red Bull Salzburg trifft auf Stögers Borussia Dortmund

Red Bull Salzburg muss in der Europa League gegen den BVB ran.
Red Bull Salzburg muss in der Europa League gegen den BVB ran. ©APA/KRUGFOTO
Ein Hammerlos für Red Bull Salzburg in der Europa League: Die Bullen treffen nach ihrem Sieg gegen Real Sociedad auf Borussia Dortmund mit Trainer Peter Stöger. Damit können die Salzburger ein eventuelles Match gegen Bruderverein RB Leipzig aus dem Weg gehen.

Österreichs Serienmeister Salzburg bekommt es im Achtelfinale der Fußball-Europa-League mit Borussia Dortmund zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon. Der achtfache deutsche Meister und Champions-League-Sieger 1997 wird vom Wiener Peter Stöger trainiert und eliminierte in der Runde der letzten 32 Atalanta Bergamo.

BVB bei Rückspiel in Salzburg

Spieltermine sind der 8. und 15. März, wobei das Rückspiel in Salzburg stattfindet. Der deutsche Vizemeister Leipzig spielt zunächst zuhause gegen St. Petersburg. Die Russen hatten die 0:1-Niederlage bei Celtic Glasgow im Rückspiel am Donnerstagabend mit einem 3:0 wettgemacht.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Europa League: Red Bull Salzburg trifft auf Stögers Borussia Dortmund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen