Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EURO 2008: Aufruf für ModedesignerInnen

Einen Kulturaustausch der besonderen Art veranstalten die Organisation „Präsenz Schweiz“ und die Schweizer Botschaft in Österreich im Vorfeld zur Euro 2008. "11 Meter Mode" heißt das Projekt.

Um die beiden Gastgeberländer einander auch jenseits des Fußballs näher zu bringen, greifen die Veranstalter mit einem Augenzwinkern Symbolik und Sprache des Fußballspielens auf. Junge DesignerInnen können dies als Inspirations­quelle für das Projekt “11 Meter Mode” nutzen, welches mit Hilfe von Mode das jeweils andere Land erlebbar und spürbar machen will.

Wer seine Chance auf grenzüberschreitende Erfahrungen und Austausch als ModedesignerIn nutzen will, sollte sich sputen. Den Anstoß machen die österreichischen Kreativen: Deren Entwürfe sind jetzt gefragt. Inspiriert vom Thema “11 Meter Mode” können sie ihre künstlerisch-innovativen Ideen bis zum 27. August 2007 einreichen. Die SchweizerInnen haben noch Zeit bis zu ihrem Bewerbungsverfahren Ende des Jahres.

Mehr Infos zum Wettbewerb unter: www.11metermode.com

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • EURO 2008: Aufruf für ModedesignerInnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen