Etihad nimmt Strecke Abu Dhabi - Wien ins Programm auf

Ab 18. Juli gibt es einen Direktflug zwischen Wien und Abu Dhabi.
Ab 18. Juli gibt es einen Direktflug zwischen Wien und Abu Dhabi. ©APA/AFP/JOSEPH EID
Die arabische Fluggesellschaft Etihad Airways wird ab 18. Juli 2021 zwei Mal pro Woche von Abu Dhabi nach Wien fliegen.

Eigentlich wollte Etihad Airways schon ab Mai 2020 einen Direktflug in die österreichische Hauptstadt anbieten. Die Pläne wurden allerdings wegen der Coronapandemie verschoben.

Zwischen Abu Dhabi und Wien gab es in den vergangenen Jahren keine Direktflüge. Die österreichische Air-Berlin-Tochter Niki war vor ihrer Pleite zum Etihad-Drehkreuz geflogen. Die Golfairline war größter Aktionär der deutschen Airline, zog aber 2017 den Stecker.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Etihad nimmt Strecke Abu Dhabi - Wien ins Programm auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen