Estudiantes gewann Copa Libertadores

Copa Libertadores geht an Argentinier
Copa Libertadores geht an Argentinier ©APA (epa)
Der argentinische Traditionsverein Estudiantes hat das Finale um die Copa Libertadores gewonnen. Die Argentinier bezwangen den brasilianischen Club Cruzeiro in einem packenden Rückspiel vor knapp 85.000 Zuschauern am Mittwochabend (Ortszeit) in Belo Horizonte mit 2:1 (0:0).

Estudiantes holte sich mit dem Sieg zum vierten Mal den begehrten Titel. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften vor einer Woche im argentinischen La Plata mit 0:0 getrennt. Die Copa Libertadores ist der wichtigste Vereinsfußball-Wettbewerb Südamerikas und mit der europäischen Champions League vergleichbar.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Estudiantes gewann Copa Libertadores
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen