Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erstmals zwei Cooling Center in Wien und mit Möglichkeit zur Blutspende

Cooling Center gibt es 2020 an zwei Wiener Standorten mit der Möglichkeit eine Blutspende abzugeben.
Cooling Center gibt es 2020 an zwei Wiener Standorten mit der Möglichkeit eine Blutspende abzugeben. ©WRK/Hechenberger
Dieses Jahr gibt es die so genannten Cooling Center des Wiener Roten Kreuzes an Hitzetagen gleich an zwei Standorten: Im Shopping Center Nord (SCN) in Floridsdorf und im Donau Zentrum in Donaustadt. Neu ist 2020 die Möglichkeit hier auch gleich Blut zu spenden.

Ein Cooling Center ist ein klimatisierter, ruhiger Raum, in dem man sich für ein paar Stunden vom Hitzestress erholen kann. Vor allem ältere Menschen, chronisch Kranke und Kinder nehmen das Angebot gerne an und können sich hier kostenlos entspannen. Die Cooling Center werden bei Hitzewarnung geöffnet - diese besteht bei Temperaturen über 30 Grad an drei aufeinander folgenden Tagen inklusive tropischer Nächte, in denen die Temperatur nicht unter 20 Grad fällt.

Cooling Center in Wien mit Blutspendemöglichkeit

Da aufgrund der Coronakrise die Blutspendebusse heuer nicht eingesetzt werden können, nutzt die Blutspendezentrale des Österreichischen Roten Kreuzes die Möglichkeit der kühlen Umgebung, um neue Blutspenden zu generieren, sofern die Gäste der Cooling Center dies möchten.

Im Donau Zentrum wird das zur Verfügung gestellte Lokal abwechselnd genutzt. Tageweise für Blutspende (alle Termine hier) und je nach Hitze an den anderen Tagen ab August als Cooling Center.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Erstmals zwei Cooling Center in Wien und mit Möglichkeit zur Blutspende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen