AA

Erstickungsgefahr: Pagro Diskont ruft Softball zurück

Bei "Squeezy Toy Paw Patrol Design Marshall" lösen sich kleine Kunststoffteile ab.
Bei "Squeezy Toy Paw Patrol Design Marshall" lösen sich kleine Kunststoffteile ab. ©PAGRO DISKONT
Weil sich von einem Softball kleine Kunststoffteile ablösen können, ruft Pagro Diskont das Produkt "Squeezy Toy Paw Patrol Design Marshall" zurück.

Ein beim Pagro Diskont verkaufter Softball wird zurückgerufen, da sich kleine Kunststoffteile ablösen können. Wegen des Erstickungsrisikos sollte "Squeezy Toy Paw Patrol Design Marshall" mit der Artikelnummer 156241 des britischen Herstellers Sambro International Ltd. zurückgegeben werden.

Bei Pagro Diskont verkaufter Softball zurückgerufen

Kunden, die dieses Produkt bei Pagro Diskont gekauft haben, werden gebeten, es in eine Filiale zu bringen. Der Kaufpreis wird auch ohne Rechnung rückerstattet. Bei Fragen können sich Konsumenten an die Mailadresse kundeninfo@pagro.at wenden.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Erstickungsgefahr: Pagro Diskont ruft Softball zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen