Erster Halloweenball der Stadt in den Wiener Pratergalerien

Der erste Halloweenball in Wien verspricht eine außergewöhnliche Nacht zu werden
Der erste Halloweenball in Wien verspricht eine außergewöhnliche Nacht zu werden ©halloweenball.at / VIENNA.AT
Am 31. Oktober verwandeln sich die Wiener Pratergalerien zu einem Ballsaal der besonderen Art in dem sich Freunde des schaurigen Festes auf zahlreiche Acts und Shows freuen können.

Im  edlen Ambiente der Wiener Pratergalerien wird der erste Halloweenball der Stadt über die Bühne gehen. Neben eindrucksvollen Bühnenshows und dramatischen Show Acts warten viele ausgefallene Kostüme und ein hochkarätiges Ball Room Orchester auf die Gäste. Abseits der gewöhnlichen Halloween- oder Kostümpartys kombiniert der Halloweenball traditionelle Ballaspekte mit den modernen Facetten einer Gruselparty.

Red Carpet für alle Gäste

Sehen und gesehen werden lautet das Motto des Abend und soll jedem Besucher das Gefühl geben ein Star zu sein. Damit die zahlreichen Kostüme und Verkleidungen auch gut präsentiert werden können wird jeder Ballgast über den roten Teppich in den Ballsaal gebeten. Moderiert wird der Einzug von ORF Society Experte Dominic Heinzl und Peter Eppinger vom Hitradio Ö3. Das Zombie Eröffnungskomitee, spektakuläre Auftritte und eine Akrobatikshow machen den ersten Halloweenball der Stadt zu einem einzigartigen Ballerlebnis.

Daten zum Event

Wann: 31. Oktober ab 19:30

Wo: Pratergalerien, 1020 Wien

Eintritt: ab € 75,-

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Erster Halloweenball der Stadt in den Wiener Pratergalerien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen