Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eröffnung eines veganen Restaurants sorgte für Straßensperre in der Wiener Innenstadt

Großen Ansturm gab es am Dienstag auf das neue "Veggiezz"-Restaurant am Opernring.
Großen Ansturm gab es am Dienstag auf das neue "Veggiezz"-Restaurant am Opernring. ©Fabian Thum
Die Eröffnung eines neuen veganen Restaurants in der Wiener Innenstadt sorgte am Dienstag für ein kleines Verkehrschaos. Kurzfristig musste die Straße rund um das Lokal abgesperrt werden.

Am 18. Juli wurde ein weiteres Lokal der Restaurantkette “Veggiezz” am Wiener Opernring eröffnet. Der Ansturm auf die Gaststätte, in der ausschließlich vegane Speisen und Getränke serviert werden, war unerwartet groß, sodass die Straße kurzfristig abgesperrt werden musste.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Eröffnung eines veganen Restaurants sorgte für Straßensperre in der Wiener Innenstadt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen