Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erneut Sars-Toter in Kanada

Auch nach dem Ende der Sars-Epidemie gibt es weitere Todesopfer: In Kanada starb am Montag ein 44-jähriger Patient an der gefährlichen Lungenkrankheit.

Damit stieg die Zahl der Sars-Toten in der Region Toronto auf mittlerweile 43.

Neun Personen werden dort noch in Krankenhäusern wegen Symptomen des Schweren Akuten Atemwegs-Syndroms behandelt. Weltweit starben nach Ausbruch der Seuche Anfang des Jahres mehr als 800 Menschen an Sars.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Erneut Sars-Toter in Kanada
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.