Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfroren: Snowboarder aus Niederösterreich tot aufgefunden

Mit dem Polizeihubschrauber wurde der Tote geborgen.
Mit dem Polizeihubschrauber wurde der Tote geborgen. ©APA
Am Sonntag ist ein 39-jähriger Niederösterreicher in Maria Alm im Salzburger Pinzgau tot aufgefunden worden. Laut Angaben der Polizei dürfte der Mann erfroren sein.

Der 39-Jährige hatte am Samstagabend noch mit Bekannten telefoniert und ihnen gesagt, dass er ins Tal abfahren würde. Als die Bekannten am Sonntag bemerkten, dass der Snowboarder nicht in seinem Urlaubsquartier angekommen war, informierten sie die Einsatzkräfte. Nach einer kurzen Suche wurde die Leiche des Niederösterreichers auf einer Seehöhe von 1.350 Metern gefunden und mit dem Polizeihubschrauber geborgen. (APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Erfroren: Snowboarder aus Niederösterreich tot aufgefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen