Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolg gegen Drogenring: Wiener Polizei nimmt sechs Dealer fest

Die Polizei Wien konnte mehrere Kilo Drogen sicherstellen.
Die Polizei Wien konnte mehrere Kilo Drogen sicherstellen. ©LPD Wien
Bei einem Drogenschwerpunkt am Mittwoch konnte die Wiener Polizei insgesamt sechs mutmaßliche Drogendealer festnehmen. Den Männern wurden 10.200 Euro Bargeld, 1.800 Gramm Heroin, 300 Gramm Kokain und 1.900 Gramm Streckmittel abgenommen.

In Wien-Liesing wurden die Ermittler auf einen 22-jährigen Serben aufmerksam, der Suchtmittel verkaufte. Bei einer Durchsuchung der Kleidung wurden 29 Säckchen Heroin sichergestellt. Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde die Wohnung des Tatverdächtigen in Wien-Fünfhaus durchsucht. Dabei konnte ein weiterer Tatverdächtiger, ein 23-jähriger Serbe, festgenommen werden. Darüber hinaus wurde weiteres Heroin und Bargeld vorgefunden.

Suchtmittelbunker in Simmering ausgehoben

In Wien-Simmering wurden die Beamten auf vier Tatverdächtige (19, 23, 25, 27) aufmerksam. Nachdem die Polizisten eine Suchtmittelübergabe beobachten konnten, wurden die vier Serben festgenommen. In weiterer Folge konnte der Suchtmittelbunker, eine Wohnung, durchsucht und Heroin, Kokain, Streckmittel und Bargeld sichergestellt werden.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Erfolg gegen Drogenring: Wiener Polizei nimmt sechs Dealer fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen