Eröffnung "Alm21" in Wien Floridsdorf

Foto: Bilderox
Foto: Bilderox
Am Samstag, den 21. November 2009, eröffnet die "Alm21" in Wien Floridsdorf. Das Bierlokal war ursprünglich eine 300 Jahre alte Tiroler Almhütte. Jetzt steht die Almhütte in Wien-Floridsdorf!
Fotos vom "Alm21"-Aufbau

Die “Alm21”:

Szene-Gastronom Robert Dollak eröffnet seine “Alm21“ am Samstag mit einem rauschenden Almfest.
Die Idee ist kurios: Man nehme eine 300 Jahre alte Tiroler Almhütte und baue sie in Wien-Floridsdorf auf einem 500m² Areal wieder auf. Das Resultat: Ein erlebnisgastronomisches Ausnahmeprojekt.

Tagsüber Bierlokal mit original Tiroler Schmankerln und Wiener Küche – Abends und Nachts: Die “Après-Ski Hütte“ mit Musik und Gaudi.
Betreiber Robert Dollak weiß, wie es geht: Letztes Jahr sorgte er mit seiner ersten Wiener “Original Tiroler Almhütte” auf 170m Seehöhe für Aufsehen.

Informationen zur Location:

Ort: 1210 Wien, Pragerstraße 126

Mehr Informationen gibt es unter: www.diealm21.com

 

 

  • VIENNA.AT
  • Lokalfuehrer
  • Eröffnung "Alm21" in Wien Floridsdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen