Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EPT Vienna: Auch Elton und Missy May pokern in der Hofburg

Bis zum 29. März ist die Wiener Hofburg noch das Zentrum der Pokerwelt.
Bis zum 29. März ist die Wiener Hofburg noch das Zentrum der Pokerwelt. ©VIENNA.AT/Lukas Krummholz
Mit der European Poker Tour ist derzeit eines der prestigeträchtigsten Pokerevents zu Gast in der Wiener Hofburg. Am Sonntag startete das Main Event mit einem Buy-In von 5.300 Euro. Neben den zahlreichen Pokerprofis nahmen auch Moderator Elton sowie Missy May die Karten in die Hand.
Die EPT in Wien
Bilder aus der Hofburg

Die European Poker Tour ist das wichtigste Live Poker Event des Kontinents und lockte in den letzten Jahren auch immer wieder viele der weltbesten Pokerspieler an. Auch bei ihrem dritten Halt in Wien haben erneut viele prominente Gesichter an den Tischen Platz genommen.

EPT Vienna mit Elton und Missy May

Neben dem dänischen Urgestein und mehrmaligen WSOP Teilnehmer Gus Hansen und dem kompletten PokerStars.de Pro Team, wollen auch Moderator Elton, Schauspieler Axel Stein und Sängerin Missy May, die allerdings nur beim Ladies Side-Event spielte, ihr Können unter Beweis stellen.

Zoltan Gal gewinnt Eureka Main Event

Im Rahmen der EPT Vienna ging in den letzten Tagen auch das Eureka Main Event (Buy-In 1.100€) in Wien über die Bühne. Im Heads-up setzte sich schließlich Zoltan Gal aus Ungarn gegen den Wiener Andreas Freund durch und freute sich über ein Preisgeld von mehr als 200.000 Euro.

Missy May zeigte solides Poker

Das Ladies Event ist ebenfalls bereits entschieden und hat mit der deutschen Natalie Hof auch eine prominente Gewinnerin gefunden. Missy May setzte sich gegen 53 Mitstreiterinnen durch und belegte bei ihrem ersten Pokerauftritt überraschend den achten Platz. Bis zum 29. März finden noch zahlreiche weitere Side-Events statt. Das Finale des EPT Vienna Main Event geht am 29. März über die Bühne.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • EPT Vienna: Auch Elton und Missy May pokern in der Hofburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen