Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Endlos fesch" im 48er-Tandler: Designermode kostengünstig leihen in Wien

Endlos fesch präsentiert sich im 48er-Tandler und zeigt, wie man kostengünstig Kleidung ausleihen kann.
Endlos fesch präsentiert sich im 48er-Tandler und zeigt, wie man kostengünstig Kleidung ausleihen kann. ©frepacha
Ein tolles Start-Up präsentiert sich bei den 48er-Tandler. "Endlos Fesch" bietet als erster Designer-Fashion-Verleih an, Designerkleidung kostengünstig auszuborgen anstatt zu kaufen.

Am 30. November und am 1. Dezember 2018 ist ein innovatives Start-up zu Gast im 48er-Tandler der MA 48. “Endlos Fesch” präsentiert sich als erster Designer-Fashion-Verleih. Sie bieten den Besuchern an, sich Kleidung von lokalen Designern sowie internationalen Topmarken und ausgesuchte Vintageteile günstig auszuborgen.

Endlos Fesch bietet eine große Kleiderauswahl. Egal ob Vintagekleid oder Dirndl, für jeden Anlass gibt es das geeignete Kleidungsstück. Insgesamt kann aus 450 Designerteilen gewählt und vier Wochen lang kostengünstig ausgeliehen werden. Bei Snacks und Getränken kann zusätzlich auch noch gerne persönliche Stilberatung in Anspruch genommen werden.

Günstige Designermode bei Endlos Fesch im 48er-Tandler

Ein Designerstück kostet 25 €, bei mehreren Stücken wird es billiger. Nach Ende des Leihmonats kann die Designerware einfach zum nächsten Pop-Up zurückgebracht werden. Als speziellen Service kümmert sich das Team von Endlos Fesch anschließend auch um die Reinigung. So sorgt endlos fesch für mehr Abwechslung – ohne Müll zu produzieren.

Das Pop-Up findet bei den 48er-Tandlern statt. Diese bieten auch exklusive Einzelstücke sowie Spielwaren, Musikinstrumente, Elektrogeräte, Sportgeräte, Bücher, Kleidung und vieles mehr. Das bunte Sortiment stammt aus Abgaben auf den Wiener Mistplätzen, wo intakte Gegenstände in der “48er-Tandler-Box” gesondert gesammelt werden. Dazu kommen nicht abgeholte Stücke aus dem Zentralen Fundservice sowie nicht mehr benötigte – aber funktionstüchtige – Gegenstände aus anderen Quellen innerhalb der Stadt Wien. Mit den Einnahmen werden auch viele karitative Einrichtungen unterstützt.

Detail zu Endlos Fesch im 48er-Tandler in Wien

Termin: 30. November 2018, 15 bis 19 Uhr, 1. Dezember 2018, 10 bis 18 Uhr
Ort: 48er-Tandler 5., Siebenbrunnenfeldgasse 3, 1050 Wien
Eintritt: Frei
Anmeldung ist nicht erforderlich

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Endlos fesch" im 48er-Tandler: Designermode kostengünstig leihen in Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen