Eminem wieder mit Ex-Frau zusammen?

©EPA
US-Rapper Eminem soll sich wieder mit Ex-Gattin Kim Scott zusammengerauft haben. Darüber hinaus soll sie ein Kind von ihm erwarten.
Elton John hilft Eminem
Eminem will Castingshow-Juror werden

Das Paar war bereits zweimal verheiratet, die zweite Ehe hielt allerdings nicht einmal drei Monate. Gemeinsam ziehen sie die 14 Jahre alte Tochter Hailie groß. Nun wird kolportiert, dass die beiden einander noch eine Chance geben wollen, und seit dem vergangenen Juni wieder gemeinsame Wege gehen.
Auch soll Scott im kommenden Frühling ein Kind des Chart-Stürmers auf die Welt bringen. “Als er wieder auf romantische Weise in ihrem Leben auftauchte, war sie erstmal sprachlos. Kims Schwangerschaft verläuft regulär”, verriet ein Insider der US-Ausgabe des Magazins ‘Star’. Ein weiterer Alleswisser verlautbarte, es werde ein Junge. Weitere Details bleiben indessen unbekannt.

Der mit bürgerlichem Namen Marshall Mathers heißende Hiphopper und Kim Scott kamen erstmals im Jahr 1987 zusammen, als sie sich in der High School kennenlernten. 1999 folgte die Hochzeit, 2001 wurde die Ehe wieder geschieden. Im Jahr 2000 verklagte Scott Eminem wegen Verleumdung, nachdem der einen Song mit dem eindeutigen Titel ‘Kim’ herausgebracht hatte.

2006 kam es zur erneuten Hochzeit, die jedoch wieder in bitteren Auseinandersetzungen endete. 2009 gab Scott einem Radiosender aus Detroit ein viel beachtetes Interview, in dem sie ihren Haßgefühlen für den Sänger freien Lauf ließ.
Unter anderem hieß es darin im Wortlaut: “Ich kann ihn nicht ausstehen. Er ist eine absolut furchtbare Person und wird jeden Tag schlimmer. Ich kotze mir jedes Mal selbst in den Mund, sobald ich in seiner Nähe bin oder seinen Namen höre. Nichts in mir spürt noch etwas für ihn. Absolut gar nichts. Er ist auch nicht sehr gut bestückt. Wenn du mit Marshall Sex haben willst, dann bring am besten eine kleine blaue Pille mit, sonst läuft gar nichts.”

Eminems Sprecher hat die Medienberichte hinsichtlich einer Wiedervereinigung des Skandalpaares mittlerweile dementiert, und betont, dass die beiden sich zum Wohle ihrer Tochter um ein freundschaftliches Verhältnis bemühen.
Dennis Dennehy beteuerte: “Im Gegensatz zu den falschen Gerüchten, die unzuverlässige Tabloids derzeit streuen, sind Marshall und Kim weder auf romantische Weise liiert, noch erwarten sie ein gemeinsames Baby. Sie sind ein geschiedenes Paar, das gemeinsam das Sorgerecht für die Tochter ausübt und freundschaftliche Beziehungen unterhält.”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Eminem wieder mit Ex-Frau zusammen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen