Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Elite-Uni: Suche nach Standort in Wien

&copy APA
&copy APA
Die geplante „University of Excellence“ oder „Universität für Höhere Studien“ soll laut Machbarkeitsstudie an einem einzigen Standort konzentriert sein - Campus Poliklinik als Standort im Gespräch.

Möglich sei sowohl die Adaptierung bereits bestehender Gebäude als auch ein Neubau. Dafür werden in der Studie „Prototypen“ als erste Annäherung an die Standortwahl vorgeschlagen.

Als „Standortprototyp „Zentrale innerstädtische Lage“ werden etwa der Campus Poliklinik in Wien-Alsergrund (Mariannengasse/Lazarettgasse) und das ehemalige Handelsgericht in der Riemergasse in der Inneren Stadt vorgeschlagen – in letzterem soll nach jüngsten Plänen allerdings ein Luxushotel entstehen.

Für den Prototyp „Stadtentwicklungsgebiete“ erscheint laut Studie „v.a. der Bereich Erdberger Mais (insbesondere das Umfeld des Campus Vienna Biocenter und der Schlachthof St. Marx) als inneres Stadtentwicklungsgebiet sowie das Flugfeld Aspern als äußeres Stadterweiterungsgebiet besonders interessant“. Unter dem Prototyp „Sonderimmobilien“ wird die Semmelweisklinik in Wien-Währing genannt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Elite-Uni: Suche nach Standort in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen