Eistraum feiert zehnjähriges Jubliäum

Am Freitag wird der Eistraum am Rathausplatz - zählt zu den größten Outdoor-Eislaufplätzen Europas - am Freitag große Eröffnungsshow mit Symphonikern und Gratis-Eislauf.

Der Wiener Rathausplatz wird ab Freitagabend, wieder zur Winterlandschaft. Bereits zum zehnten Mal lädt der „Eistraum“ zum sportlichen Vergnügen, und zwar mit erweiterter Eislauffläche: Quer durch den Rathauspark gibt es erstmals einen 270 Meter langen „Traumpfad“ für Schlittschuhläufer, so die Veranstalter. Besucher können außerdem Eisstockschießen, Trampolin springen, zu Disco-Klängen das Tanzbein schwingen und sich an elf Gastroständen und in drei Wärmezelten laben. Zum Auftakt gibt es eine große Show.


Bis 6. März wird der Eistraum mit seiner 1.800 Quadratmeter großen Eisfläche täglich von 9.00 bis 23.00 Uhr geöffnet sein. Für Komfort sorgen eine Garderobe und ein Schlittschuh-Verleih. Im Mittelpunkt stehen nach Veranstalter-Angaben die Kinder. Nach Voranmeldung können Kindergärten, Volksschulklassen und Horte von Montag bis Freitag gratis Eislaufen. Dazu gibt es Kinderanimation am Eis, Kinderschminken und viele Gewinnspiele.


Neu ist das Lichtkonzept: Die Ausleuchtung der Arkaden soll das Rathaus besonders zur Geltung bringen. Auch am Traumpfad ist für romantische Lichtstimmung gesorgt, und über der Eistraum-Bühne sorgt eine Spiegelkugel für nostalgischen Touch.


Am Eröffnungsabend erwartet die Besucher ab 19.00 Uhr eine Eislaufshow zum Thema „Zehn Jahre Eistraum, 100 Jahre Eiskunstlauf in Österreich“ und ein Auftritt des Bläserensembles der Wiener Symphoniker. Für die offizielle Eröffnung hat sich Bürgermeister Michael Häupl (S) angesagt, danach gibt es traditionellerweise wieder gratis Eislaufen für alle.


Lukas Perman und Marjan Shaki werden noch vor der Premiere von “Romeo und Julia” live zu erleben sein. Die beiden geben am 26. Jänner um 20.00 Uhr den allerersten Promotionauftritt beim Eistraum am Rathausplatz. Anschließend gibt es auch eine Autogrammstunde.

  • Mehr zum Eistraum…
  • Mehr zu “Romeo und Julia”…
  • Gibt`s Eislaufwetter?
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Eistraum feiert zehnjähriges Jubliäum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen