Eisplatte löste sich von Lkw und traf Auto: 15-Jähriger verletzt

Eine Eisplatte, die sich vom Dach eines Lastwagens gelöst hatte, hat am Montag in Bergheim ein nachfahrendes Auto getroffen.
Die rund einen Quadratmeter große und drei Zentimeter dicke Platte durchschlug die Windschutzscheibe und traf den 15-jährigen Sohn des Autolenkers, der dadurch eine Verletzung oberhalb des linken Auges erlitt, so die Sicherheitsdirektion Salzburg im Pressebericht. Der Fahrer des Schwerfahrzeuges hatte den Unfall offenbar gar nicht bemerkt und fuhr einfach weiter. Er wurde aber wenig später von der Polizei ausgeforscht.
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Eisplatte löste sich von Lkw und traf Auto: 15-Jähriger verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen