Eishockey: Vienna Capitals stehen vor Aufstieg ins Semifinale

Nach dem klaren 0:7 Sieg gegen HC Orli Znojmo stehen die Vienna Capitals vor dem Aufstieg
Nach dem klaren 0:7 Sieg gegen HC Orli Znojmo stehen die Vienna Capitals vor dem Aufstieg ©APA
Nach dem 7:0 Kantersieg in Znojmo führen die Wiener in der Best-of-Seven Serie gegen DC Orli Znojmo mit 3:1. Mit einem weiteren Sieg im dritten Heimspiel der Serie können die Capitals schon morgen den Aufstieg ins Semifinale fixieren.

Im Moment läuft für die Wiener Eishockey Mannschaft alles nach Plan. In der Best-of-Seven Serie liegt man klar vor HC Orli Znojmo voran und hat in den nächsten Spielen nun drei Matchpucks für den Aufstieg. Bereits im Heimspiel am Dienstag kann es soweit sein. Headcoach Tommy Samuelsson war nach der starken Leistung seiner Mannschaft durchaus überrascht. „Die Defensive hat gut funktioniert und die Kombinationen im Angriff waren sehr flüssig. Sieben Tore ist aber sehr viel, das passiert nicht oft im Play-off. Wir haben auch einen Lauf gehabt und fast jede Chance verwertet.“, erklärt der Coach.

Vienna Capitals vor Aufstieg

Obwohl die Ausgangslage und die bisherigen Leitungen klar für die Wiener sprechen will Samuelsson noch nicht über ein Weiterkommen sprechen. „Wir sind im Play-off. Da ist alles möglich. Ich spreche nicht über mögliche Erfolge oder schon im Vorhinein über mögliche Siege.“ stellt der Schwede klar. Im Play-off sind schon zu viele verrückte Sachen passiert, da gibt es kein morgen, nur ein heute. Das habe ich auch meinen Jungs gesagt und ich denke, sie haben es verstanden.“

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Eishockey: Vienna Capitals stehen vor Aufstieg ins Semifinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen