AA

Eishockey: Vienna Capitals haben den nächsten Playoff Sieg im Visier

Die Vienna Capitals peilen den dritten Sieg im dritten Spiel der Best-of-Seven Serie an.
Die Vienna Capitals peilen den dritten Sieg im dritten Spiel der Best-of-Seven Serie an. ©APA
Am kommenden Freitag müssen die Vienna Capitals im Play Off Viertelfinale und dem dritten Spiel der Best-of-Seven Serie gegen HC Orli Znojmo bestehen. Nach den ersten beiden Siegen hoffen die Wiener auf einen weiteren Erfolg.

Nach dem Heimsieg zum Auftakt der Serie und dem darauffolgenden Auswärtssieg am Dienstag liegen die Capitals mit zwei Siegen voran. Am Freitag folgt um 19:15 in Tschechien die dritte Begegnung der Best-of-Seven Serie. Headcoach Tommy Samuelsson kann dabei fast aus dem Vollem schöpfen. Auch Josh Soares, der beim letzten Spiel einen heftigen Check einstecken musste und daraufhin kurze Zeit am Eis liegen blieb, ist wieder fit. „Ich kann die Fans beruhigen, mir geht es sehr gut, ich spüre überhaupt nichts und werde am Freitag wieder im Einsatz sein.“, versicherte der Stürmer.

„Jeder weiß, was er braucht“

Nur wenige Spieler standen am Mittwoch beim optionalen Training auf dem Eis. Viele haben sich frei genommen und leichter trainiert. Die Zeit vor dem dritten Viertelfinalspiel wird hauptsächlich zum Regenerieren genützt. „Jeder weiß, was er braucht. Da muss ich mich nicht großartig einmischen und wichtig machen. Die Jungs sind Profi genug und kennen ihren Körper selbst am besten.“, erklärt Headcoach Tommy Samuelsson. Der Fokus in den letzten Trainingseinheiten richtet sich eher an die Optimierung von Technik und Taktik. Mit einem weiteren Sieg können die Caps sich in der Serie erstmals etwas absetzen. Ich hoffe, dass wir den nächsten Sieg einfahren können, was ein großer Schritt in der Serie wäre.“, meint Josh Soares.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Eishockey: Vienna Capitals haben den nächsten Playoff Sieg im Visier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen