Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eishockey: Klimbacher verlängerte bei Vienna Capitals um zwei Jahre

Sven Klimbacher (2.v.l./Capitals) gegen Martin Schumnig und Tormann Rene Swette (l./KAC)
Sven Klimbacher (2.v.l./Capitals) gegen Martin Schumnig und Tormann Rene Swette (l./KAC) ©APA
Sven Klimbacher bleibt Teil der Wiener Defensive bei den Vienna Capitals. Der 32-Jährige hat seinen Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Für ihn war es eine "logische Entscheidung".

Der 32-jährige Kärntner hat vor der B-WM in Goyang seine Teamkarriere beendet und will sich nun ganz auf die Einsätze in der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) für die Wiener konzentrieren.

Klimbacher über sein Bleiben bei den Capitals

“Ich denke, nach dem Aus in diesem Frühling haben wir noch etwas gutzumachen”, meinte er.

Nicht nur deshalb war die Vertragsverlängerung bei Capitals für den zweifachen Familienvater eine logische Entscheidung: “In Wien passt das gesamte Umfeld. Wir haben als Familie den Gemeinschaftsentschluss gefasst, unbedingt bei den Caps bleiben zu wollen. Ich bin glücklich, dass das geklappt hat.”

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Eishockey: Klimbacher verlängerte bei Vienna Capitals um zwei Jahre
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen