Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eine Verletzte bei Zimmerbrand in Theresienfeld

Am Sonntag brannte es im Bezirk Wiener Neustadt.
Am Sonntag brannte es im Bezirk Wiener Neustadt. ©Einsatzdoku
Durch einen technischen Defekt eines Transformators an einem Aquarium wurde am Sonntagabend ein Zimmerbrand in Theresienfeld (Bezirk Wiener Neustadt) verursacht. Die 33-jährige Wohnungsbesitzerin erlitt eine Rauchgasvergiftung.
Brand in Theresienfeld

Die Feuerwehr wurde am Sonntag gegen 22.10 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch  aus dem oberen Stockwerk. Die Löscharbeiten mussten unter schwerem Atemschutz durchgeführt werden, die Wohnungsbesitzerin musste mit einer Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht. Zwei Stunden dauerte der Löscheinsatz, an dem zwei Feuerwehren mit 35 Mitarbeitern beteiligt waren. (APA/ Red.)

Brand in Theresienfeld

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Eine Verletzte bei Zimmerbrand in Theresienfeld
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen