Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbrüche in der Wiener City: Fahndung nach unbekanntem Täter

Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Täter.
Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Täter. ©LPD Wien
Ein unbekannter Täter konnten sich am 28. und am 29. Juli Zutritt in zwei Bankfoyes verschaffen und Bargeld stehlen. Die Polizei bittet um Hinweise.
Bilder des unbekannten Täters

Durch das Aufzwängen der Schiebetüren konnte sich ein unbekannter Täter rechtswidrig Zutritt zu zwei Bankfoyers verschaffen. Die Einbrüche ereigneten sich am 28. und am 29. Juli. Einmal brach er in der Inneren Stadt beim Franz-Josefs-Kai und einmal in Wien-Leopoldstadt in der Praterstaraße ein.

Fotos des Tatverdächtigen entstanden

Einmal konnte er einen Münzautomat aufbrechen und Bargeld stehlen. Durch eine Videoüberwachung entstanden Fotos des Tatverdächtigen. Das Landeskriminalamt (LKA) fahndet nun nach dem Täter. Die Polizei bittet um Hinweise an das LKA Wien unter 01-31310, Durchwahl 62800. Hinweise zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort können auch anonym aufgegeben werden.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Einbrüche in der Wiener City: Fahndung nach unbekanntem Täter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen