Ein Paar im echten Leben?

Während der zweite "Transformers"-Teil seinen Siegezug an den Kinokassen fortsetzt, sorgen die Hauptdarsteller des Actionkrachers für Getuschel abseits der Boxoffice-Ergebnisse: Megan Fox und Shia LaBeouf sollen sich mittlerweile auch abseits der Kameras durchaus nahe gekommen sein.

“Ich bin ein 23-jähriger, rotblütiger Mann, also ist klar, dass die Chemie zwischen uns durchaus echt ist. Sie ist eine wunderschöne Frau.” Diese Worte stammen von Shia LaBeouf, der aufgrund des Filmstarts von “Transformers – Die Rache” gefragt worden war, wie denn nun die Beziehung zu Kollegin Megan Fox eigentlich sei. Schließlich gilt seine gleichaltrige Leinwand-Liebe als heißestes Eisen im Feuer der Hollywood-Talenteschmiede. Betonung auf “heiß”. Und nun brodelt es nicht nur in den Körpern diverser männlicher Fox-Fans, sondern auch in der Gerüchteküche.

Neues Traumpaar?

Wie die US-Zeitung “New York Daily News” berichtet, sollen sich Shia und Megan zuletzt mehr als nur freundschaftlich verbunden gewesen sein. Augenzeugen berichteten zuerst von einem gemeinsamen Besuch einer Party in West Hollywood, bei der LaBeouf “seine Augen nicht von Megan lassen konnte. Er beobachtete sie den ganzen Abend – im wahrsten Sinne des Wortes wie ein Geier.”

Ein paar Tage später wurden die beiden “Transformers”-Stars dann im In-Restaurant Nobu im Kreise mehrerer Bekannter beim gemeinsamen Dinner gesehen. “Sie hatten definitiv nur Augen für einander”, so ein weiterer Informant der “Daily News”. Als Megan Fox gegen 22.00 Uhr aufbrach, dauerte es demnach nicht lange, und Shia war ihr auf Fersen. Wohin die beiden dann fuhren, ist nicht bekannt.

Der Weg für eine Beziehung wäre jedenfalls geebnet: Fox beendete erst kürzlich ihre On-off-Beziehung zu Brian Austin Green endgültig; LaBeouf hat trotz diverser Gerüchte über eine Affäre mit einem anderen weiblichen “Transformers”-Costar, Isabel Lucas, offiziell keine Frau an seiner Seite. Und wie man auf der Leinwand sehen kann: die beiden würden ein nettes Paar abgeben. Wir drücken jedenfalls die Daumen!

(seitenblicke.at/Foto: AP)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Ein Paar im echten Leben?
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.